Sprungziele
Seiteninhalt

Qualifizierung »Dorfmoderation«

Erster Termin: Donnerstag, 24. Februar: 17 - 20 Uhr - online

Sie möchten Ihre Gemeinde unterstützen und aktiv zur positiven Entwicklung Ihres Dorfes und damit Ihrer Region beitragen? Dann helfen Sie mit bei der Gestaltung unserer ländlichen Zukunft und werden Sie Dorfmoderatorin oder Dorfmoderator! Im Rahmen der Weiterbildung „Dorfmoderation“ lernen Menschen, die sich für und in ihrem Heimatort engagieren möchten, wie dies konkret gelingen kann. Die Schulung wird – in Teilen – online angeboten und ist kostenfrei.  

Weitere Termine:

Donnerstag, 24. Februar: 17-20 Uhr

Donnerstag, 17. März: 17-20 Uhr

Donnerstag, 24. März: 17-20 Uhr

Donnerstag, 31. März: 17-20 Uhr

Donnerstag 05. Mai: 17-20 Uhr

Donnerstag, 12. Mai: 17-20 Uhr

Donnerstag, 19. Mai: 17-20 Uhr

Donnerstag 02. Juni: 17-20 Uhr

Donnerstag, 09. Juni: 17-20 Uhr

Interessierte melden sich bitte mit Angabe von Name, Anschrift, Email, Telefon, Geburtsjahrgang bei Dr. Hartmut Wolter, Freie Altenarbeit Göttingen e. V., Am Goldgraben 14, 37073 Göttingen, Tel. 0551 43606, Email: h.wolter@f-a-g.de. Anmeldeschluss ist der 08. Februar 2022. Weitere unverbindliche Informationen über das Thema „Dorfmoderation“ finden Sie auf der Internetseite Home (dorfmoderation-sn.de) unter der Rubrik „Wissen“.

Bild vergrößern: csm_200928_logo_dorfmoderation_suedniedersachsen_neu_small_471d0d092c
csm_200928_logo_dorfmoderation_suedniedersachsen_neu_small_471d0d092c

Seite zurück Nach oben