Sprungziele
Seiteninhalt

Engagement hat viele Gesichter: 10,5 Jahre Newsletter - ein Netzwerk mit Bestand

Freitag, 22. April: 10.30-13.00 Uhr in Hildesheim

Wir freuen uns darauf, Sie als Kooperationspartner*innen und interessierte Engagierte an diesem Tag begrüßen können, um miteinander auf die vergangenen 10,5 Jahre zurückzublicken und Vorstellungen für unsere zukünftige Netzwerkarbeit auszutauschen. Feiern Sie mit uns und genießen Sie ein buntes Programm! Anmeldefrist 05. April.

Programm

Ab 9.45 Uhr Einlass

10.30 Uhr Begrüßung durch den Landrat Bernd Lynack

10.45 Uhr Ein Rückblick auf 10,5 Jahre Netzwerk, Barbara Benthin

10.55 Uhr Corona – Perspektivensuche, David Lübke

11.05 Uhr Neueste Nachrichten von der Enquetekommission des.niedersächsischen Landtags, 1. Vorsitzende Petra Tiemann

11.20 Uhr Mini Talks

Was bedeuten die Ergebnisse der Enquetekommision für Hildesheim? (Matthias Böning, Geschäftsführer des Diakonischen Werks Kirchenkreisverband Hildesheim)

Der interessante Blick über den Tellerrand – was macht für die örtliche Presse ein soziales Thema so interessant, dass darüber berichtet wird? (Björn Stöckemann, Redaktionsleiter des Kehrwieder am Sonntag)

Engagement hat viele Gesichter – wie wichtig ist die öffentliche Wahrnehmung für das Engagement aus Sicht der Ehrenamtlichen? (Monika Knippenberg, Ehrenamtliche der Nachbarschaftshilfe Alfeld Sebastian Jahns, Ehrenamtlicher bei den Johannitern Hildesheim)

11.40 Uhr Zukunftsvisionen - Teilnehmer*innen im Austausch – World-Cafe

Wo stehen wir mit dem Engagement in 10 Jahren - brauchen wir neue Strukturen und wie müssen diese aussehen?

Nice to meet you. Nachwuchsgewinnung – Verantwortung tragen, teilen und abgeben.

Unser Newsletter - was kann ich dazu beitragen? Gedankenaustausch.

Unser Newsletter - Namensfindung für ein Markenprodukt.

12.30 Uhr Plausch am kleinen Buffet

Musik: David Lübke - ein Liedermacher

Zwischen den einzelnen Beiträgen lassen Sie sich mitnehmen von seiner erfrischenden Art. Er

kann die Menschen zum Nachdenken anregen und erinnert in der krisengeschüttelten Welt an das

Elementarste in uns selbst: Unsere Träume, unsere Visionen, unsere Freiheit und unsere

Unabhängigkeit.

Moderation: Hörfunkredakteurin Angela Behrens (ffn/ekn)

Organisatorisches

Die Veranstaltung findet im Tanzhaus Buresch gegenüber dem Landkreis, Eingang über

Oldekopstr.14, statt. Es gelten, die dann aktuellen Corona-Regeln für die Gastronomie.

Kaffee, Tee, Wasser, Fanta, Coca Cola erhalten Sie kostenfrei. Alle anderen Getränke und Kaffeespezialitäten sind selbst zu bezahlen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldungen an: Email: Barbara.Benthin@Landkreishildesheim.de

Bitte geben Sie neben Ihren Namen an, die Institution, in der sie tätig sind und ob Sie als haupt- oder

ehrenamtlich Person kommen. Sie erhalten eine Bestätigungsmail. Bitte sagen Sie ab, wenn Sie kurzfristig nicht dabei sein können. Bei Fragen melden Sie sich gerne telefonisch bei Barbara Benthin, Bürgerschaftliches

Engagement, Landkreis Hildesheim, Tel. 05121 3091919.

Bild vergrößern: Postkarte
Postkarte

Seite zurück Nach oben