Sprungziele
Seiteninhalt

Kostenfreie und individuelle Nachhilfe für Italiener*innen und andere Nationen jetzt auch in Hildesheim »Forza Abi«

Der Verein Co.As.Sc.It. Hannover e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche schulisch durch gezielte, individuelle Nachhilfe zu fördern, um ihnen das Abitur zu ermöglichen.

Die Nachhilfetreffen finden in Hildesheim in den Räumen der VHS zweimal die Woche für drei Stunden statt.

Das Schulbetreuungskomitee Co.As.Sc.It. Hannover e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, die vom italienischen Außenministerium finanziert wird und ihren Sitz in Hannover hat. Das Co.As.Sc.It. Hannover e.V. ist seit 1972 auf deutschem Gebiet präsent und hat sich seit jeher mit der Organisation von Italienischkursen, Nachhilfe- und Förderkursen für italienische Kinder in Hannover, Bremen, Hamburg und ganz Niedersachsen befasst.

Das Projekt zielt auf die Unterstützung von:

-           italienischen Kindern, die kürzlich in Deutschland angekommen sind, keine Kenntnisse der Landessprache haben und große Schwierigkeiten mit der Differenzierung des deutschen Schulsystems haben;

-          italienischen Schülern der weiterführenden Schulen (von der fünften bis zur 13. Klasse) mit besonderem Augenmerk in den letzten zwei Jahren vor dem Abitur, um in allen Hauptfächern eine angemessene Vorbereitung auf die Abiturprüfungen zu bieten.

Dieses Projekt zielt auch darauf ab, Schüler zu unterstützen, die auf einen höheren und angeseheneren Schultyp umsteigen möchten, beispielsweise von der "Hauptschule" zur "Realschule", von der "Realschule" zum "Gymnasium", oder Schülern einer "Gesamtschule" zu helfen die Qualifikationsklassen zu erreichen, die den Zugang zu den Abiturprüfungen ermöglichen. 

Für Kinder, die in Randgebieten leben und keine Möglichkeit haben, an den Kursen teilzunehmen, bietet das Co.As.Sc.It. Hannover e.V. die Möglichkeit an, individuelle Vorbereitungskurse zu eröffnen, die in den jeweiligen Haushalten stattfinden.

Die Kurse finden an einem noch zu etablierenden Ort, statt und werden von qualifizierten Lehrern durchgeführt, die von uns ausgewählt wurden.

Das Co.As.Sc.It. Hannover e.V. ist eine Einrichtung, die eng mit dem italienischen Generalkonsulat in Hannover und dem Schulbüro der Botschaft in Berlin zusammenarbeitet und deren Kurse dank des jährlichen Beitrags des italienischen Außenministeriums finanziert werden.

Von den Teilnehmern wird ein Beitrag von 20 Euro pro Monat verlangt. Für Familien mit finanziellen Schwierigkeiten, die Sozialhilfe erhalten oder arbeitslos sind und über die entsprechenden Unterlagen verfügen, die dies belegen, ist eine Befreiung vom monatlichen Beitrag vorgesehen.

30% der teilnehmenden Kinder  können anderer Nationen sein.

Es sind noch freie Plätze vorhanden.

Kontakt in Hildesheim: Enzo Iacovozzi  Tel 0176 - 2052 - 7765

Homepage: www.coasscithannover.de

Seite zurück Nach oben